Tanz auf dem Vulkan. Gustaf Gründgens und Klaus Mann.
Lambert Schneider: Darmstadt 2016

Paula Modersohn-Becker: Paris – Leben wie im Rausch,
Biographie, Lübbe: Bergisch-Gladbach 2007

Rodolfo Valentino, Männlichkeit als Passion, Biographie,
Europäische Verlagsanstalt: Hamburg 2003

Malerinnen auf dem Weg ins 20. Jahrhundert,
Kunstgeschichte als Sozialgeschichte, DuMont: Köln 1982

Mit Anja Herrmann:
Paris, Paris! Paula Modersohn-Becker und die Künstlerinnen um 1900, Kohlhammer: Stuttgart 2009

Liebe Macht Kunst, Künstlerpaare im 20. Jahrhundert,
Böhlau: Köln 2000

Camille Claudel (1864-1943) - Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen, Berlin/Hamburg 1990

„Und ich sehe nichts, nichts als die Malerei“ - Autobiographische Texte von Künstlerinnen des 18. bis 20. Jahrhunderts, Fischer: Frankfurt a.M. 1989

Mit Inge Stephan: Weiblichkeit und Tod in der Literatur,
Böhlau: Köln/Wien 1987

Mit Daniela Hammer-Tugendhat: Der Garten der Lüste, Zur Deutung des Erotischen und Sexuellen bei Künstlern und ihren Interpreten,
DuMont: Köln 1985